Die Abiturienta des Arnold-Janssen-Gymnasiums hat in der Stadthalle Rheine ihre Zeugnisse überreicht bekommen.

Die Abiturienta des Arnold-Janssen-Gymnasiums hat in der Stadthalle Rheine ihre Zeugnisse überreicht bekommen. | Foto: Lohmann

In einer feierlichen Zeremonie in der Stadthalle Rheine haben am Donnerstag 121 Abiturienten des Arnold-Janssen-Gymnasiums (AJG) ihr Zeugnis bekommen. Die besten Zeugnisse gingen dabei an Nico Dirkes, Jan Roosmann, Jan-Niklas Pieninck, Tjorven Raß und Lara Dornieden. Mit dem Arnoldianer-

Marie-Luise Wixmerten (r.) erhält den Arnoldianer-Preis

Marie-Louise Wixmerten (r.) erhält den Arnoldianer-Preis | Foto: Evers


Preis wurde Marie-Louise Wixmerten ausgezeichnet.

Weitere Auszeichnungen:

  • Mitwirken in der Bigband: Friederike Büchter, Laura Flüthmann, Julius Lührmann und Gina Ripploh
  • Langjähriges Engagement in der Bigband: Mareen Diesen, Sophia Gebbeken, Ivo Hennekes, Leon Höwel, Nils Kajüter, Alisa Kloppenborg, Cornelius Laurenz, Christian Muhmann, Jennifer Naber, Alexander Reckels, Joris Reinermann, Constanze Rinklake, Carlotta von Westerholt und Kathrin Wiegers
  • Leistungen in einzelnen Fächern: Chemie: Jan Roosmann; Physik und Mathematik: Nico Dirkes und Jan-Niklas Pieninck; Kath. Religionslehre: Tjorven Raß und Christina Tiessen; Philosophie: Maurice Adiek, Lutz Kleine-Frauns und Anna Segger