Der Abschlussjahrgang 2016 der Emmy-Noether-Schule.

Der Abschlussjahrgang 2016 der Emmy-Noether-Schule. | Foto: Klausing

Mit der feierlichen Zeugnisübergabe endete für die ehemaligen Realschüler der Snedwinkelarealschule am Freitagnachmittag die Schulzeit. Schulleiterin Ulrike Eckrodt-Schmeing verabschiedete 82 Schüler nun aus der neu aufgestellten Emmy-Noether-Schule.


„Alle Schülerinnen und Schüler haben die Fachoberschulreife erreicht. Einen Qualifikationsvermerk für den Besuch der gymnasialen Oberstufe haben 71 Prozent bekommen“, so die Schulleiterin in ihrer Abschiedsrede.

Auf der Bühne in der Aula wurden die Zeugnisse klassenweise übergeben.

Auf der Bühne in der Aula wurden die Zeugnisse klassenweise übergeben. | Foto: Klausing