Jetzt gibt es kein zurück mehr. Der Abriss des Missionshauses hat am Freitagmorgen vor Schulbeginn begonnen.

Jetzt gibt es kein zurück mehr. Der Abriss des Missionshauses hat am Freitagmorgen vor Schulbeginn begonnen. | Foto: Klausing

Jetzt gibt es kein zurück mehr. Am Freitagmorgen, noch vor Schulbeginn am Arnold-Janssen-Gymnasium (AJG), haben die Bagger begonnen, das ehemalige Missionshaus abzureißen, um Platz zu schaffen für den Neubau.

 

Zunächst wolle man sich einmal quer durchs Gebäude arbeiten, erklärt Polier Matthias Dehmann im Gespräch mit dem Mitteilungsblatt. Dann folgt der vordere Teil des Gebäudes mit dem Portal, das erhalten bleiben soll. Daneben ist der Grundstein im Gebäude eingelassen. „Wenn wir den erreichen, ist das immer ein besonderer Moment. Ich bin mal gespannt, was da drin ist“, so Dehmann.

Mülltrennung auch auf der Großbaustelle

Währenddessen arbeitet sich Maschinenführer Marco Stritzl mit seinem tonnenschweren Abrissbagger von der Seite in das Gebäude hinein. Immer darauf bedacht, den Bauschutt direkt zu trennen. Mit der riesigen Gabel greift er gefühlvoll die

Maschinenführer Marco Stritzl hat von seinem Sitzplatz alles im Blick. Mit Gefühl lenkt er den tonnenschweren Abrissbagger dahin, wo er ihn hinhaben will.

Maschinenführer Marco Stritzl hat von seinem Sitzplatz alles im Blick. Mit Gefühl lenkt er den tonnenschweren Abrissbagger dahin, wo er ihn hin haben will. | Foto: Klausing


Fensterflügel und wirft sie anschließend auf den Holzstapel. Den Stahlträger, der bereits herausragt, zieht er mit dem Greifer und legt ihn auf dem Metallhaufen ab. „Das können wir besser direkt machen“, erklärt Stritzl. „Wenn alles durcheinander liegt, ist das deutlich mehr Arbeit.“

Einzig das Mauerwerk lässt er zu Boden fallen. Wertstoffe, die mit zu Boden fallen, werden aussortiert. Entweder mit dem Bagger oder von Hand – je nachdem wie groß die Teile sind.

Bis das Missionshaus gänzlich abgerissen ist, wird es noch einige Wochen dauern. Geplant sei, dass die lauten Abrissarbeiten innerhalb der Sommerferien erledigt sind.

Matthias Dehmann leitet die Abrissarbieten vonseiten der Abrissfirma. | Foto: Klausing

Polier Matthias Dehmann leitet die Abrissarbeiten. | Foto: Klausing

160412-5434Hier geht’s zur Fotostrecke „Der Wandel des Missionshauses am AJG“