Die Märchenerzählerin begeisterte die Kinder| Foto: Tom Wunderlich

Die Märchenerzählerin begeisterte die Kinder| Foto: Tom Wunderlich

Seit nunmehr 75 Jahren schon gibt es die Bücherei St. Josef in St. Arnold. Aus diesem Anlass feierte am vergangenen Sonntag das gesamte Bücherei-Team mit vielen kleinen und großen Gästen Geburtstag. Und wie es sich für eine ordentliche Geburtstagsfeier gehört, gab es natürlich auch Kaffee und Kuchen für die Großen, und leckere Getränke und Süßigkeiten für die Kleinen.

Märchenhaftes für die Kleinen

| Foto: Tom Wunderlich

Geschichten und Musik spielten am Sonntag in der Bücherei eine Rolle.| Foto: Tom Wunderlich

Hedwig Raue, professionelle Märchenerzählerin aus Wettringen, unterhielt die kleinen Gäste mit Grimms Märchen wie „Die weiße Taube“ oder „Tischlein deck dich“und zog mit ihrer mystischen Stimme die Kinder schnell in ihren Bann.
Auch Agnes Geisler und Veronika Sibbel aus St. Arnold unterhielten die ganz kleinen Besucher bis vier Jahren mit einem japanischen Erzähltheater, dem sogenannten „Kamishibai“. Hierbei handelt es sich um eine Art Mini-Theaterbühne, auf der, während der Erzählungen, immer wieder neue Bilder passend zur Geschichte gezeigt werden. Mit einer kleinen Geburtstagsgeschichte und Musik zum Mitmachen sorgten sie für gute Laune unter den Kindern.


Natürlich konnte man aber auch an diesem Tag, wie es sich für eine Bücherei gehört, seine Nase tief in eines der vielen Bücher stecken und einfach seiner Phantasie freien Lauf lassen.

Besonderer Dank gilt allen engagierten Helfern und Helferinnen der Bücherei, die in der Regel mindestens einmal im Monat ehrenamtlich ihren Dienst verrichten, um allen St. Arnoldern dieses schöne Angebot zu ermöglichen. Hier ist besonders Doris Scheil aus St. Arnold zu erwähnen, da sie als Leiterin der Bücherei sicherlich besonders viel Zeit und Mühe in diese Einrichtung investiert. Alle Helfer und Beteiligten hatten an diesem Tag viel Spaß und freuen sich schon auf viele weitere Jahre mit der Bücherei St. Josef.

Seit 75 Jahren gibt es die Bücherei St. Josef. | Foto: Tom Wunderlich

Seit 75 Jahren gibt es die Bücherei St. Josef. | Foto: Tom Wunderlich