Kabarettist Uli Masuth im Neuenkirchener Rathaus in Aktion | Foto: Tom Wunderlich

„Und jetzt die gute Nachricht“ – Unter diesem Motto verbreitete Uli Masuth, seines Zeichens Kabarettist, Klavierist, gebürtiger Duisburger und heutiger Wahl-Weimarer, am Donnerstag im Rathaussaal eine ganz spezielle Stimmung unter den gut siebzig anwesenden Gästen.

Sein ständig aktuelles, der politischen Weltlage angepasstes Programm, zielte mit scharfen Salven aus Sarkasmus und Ironie, einen Hauch von Respektlosigkeit, aber politisch immer noch korrekt auf die Lachmuskeln der anwesenden Besucher.


Von Angela Merkel über Erdogan, bis hin zu Donald Trump, für jeden unserer aktuellen Weltenlenker hatte Masuth die passenden Spitzfindigkeiten zur Hand, um dem Publikum den Abend auf seine ganz spezielle Weise zu versüßen.

ausführlicher Bericht am Freitag im Mitteilungsblatt

Rund 70 Zuschauer kamen zum Kabarettabend mit Uli Masuth. | Foto: Tom Wunderlich