Die Stammgäste standen bereits Schlange: Am Samstagmorgen öffnete das Naturfreibad Neuenkirchen um 9 Uhr die Pforten für die diesjährige Freibadsaison. Knapp 20 Gäste kamen, um die ersten Bahnen im 18 Grad warmen Wasser zu absolvieren. Die paar Regentropfen verdarben dabei die Laune nicht, denn nass ist man ja trotzdem. „Über Wasser ist es mit knapp 15 Grad sowieso zu kalt“, sagte eine Schwimmerin schmunzelnd. | Fotos: Stefan Klausing

Auch die achtjährige Karoline konnte es kaum erwarten unter den ersten Badegästen zu sein. Während Mama am Beckenrand mit der Fleecejacke wartete, zog Karolin einmal quer durchs Becken und natürlich durfte die große Rutsche auch nicht fehlen. „Das Wasser ist schön warm“, rief die Achtjährige voller Begeisterung.

Zweieinhalb hauptamtliche Bademeister

Wem das Wasser doch zu kalt war, konnte sich beim Bademeister Michael van den Berg etwas Hochprozentiges abholen, dass traditionell zur Eröffnung am Beckenrand bereit steht. Diese Saison sorgen erstmal 2,5 hauptamtliche Kräfte für einen sicheren Badebetrieb. Neben van den Berg kümmern sich Alexander Albrecht und Nadine Perrefort (als Teilzeitstelle) für ungetrübten Badespaß. Hinzukommen noch Rettungsschwimmer, die als Aushilfen nach Bedarf unterstützen. 


Neues ist in der Winterpause nicht hinzugekommen, lediglich die Filteranlagen wurden saniert und mit neuem Filtermaterial bestückt (Mitteilungsblatt berichtete). Dennoch verspricht van den Berg einige Aktionen. „Am Kindertag haben wir Wasserlaufbälle auf dem Wasser und in der ersten Sommerferienwoche gibt es im Natursee eine Kletterinsel.“ Weitere Aktionen werden von Alexander Albrecht vorbereitet und rechtzeitig bekannt gegeben. 

Auch der Kiosk hatte am Samstagvormittag bereits geöffnet und der ein oder andere Schwimmer nutze nach der heißen Dusche die Gelegenheit für einen Kaffee.

Öffnungszeiten des Freibades

Während der Badesaison ist das Gemeindefreibad wie folgt geöffnet:
montags von 12.00 bis 18.00 Uhr

an den übrigen Wochentagen 
von 09.00 bis 18.00 Uhr

Bei einer Lufttemperatur von mindestens 22°C um 18.00 Uhr ist das Freibad bis 20.00 Uhr geöffnet.

Flexible Öffnungszeiten

Je nach Witterung werden an einzelnen Tagen frühere als auch spätere Öffnungszeiten festgelegt. Die geänderten Öffnungszeiten werden kurzfristig über das Internet (www.neuenkirchen.de) und über die lokale Presse bekannt gegeben.

Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen
Freibad Neuenkirchen

Karte wird geladen - bitte warten...

Freibad Neuenkirchen 52.230559, 7.354918 Naturfreibad Neuenkirchen