Alexander Meyersieck durfte am Donnerstagabend jubeln – er ist der neue Offlumer Schützenkönig. | Foto: Lea Evers

Ganze 541 Schuss waren nötig, bis der Offlumer Vogel schließlich von der Stange gefallen ist und der Nachfolger für Karl-Heinz Roß gefunden war. Um 19.08 Uhr riss Alexander Meyersieck jubelnd die Hände in die Luft, als er den letzten Schuss des Tage abgab. Sogleich stürmten die Schützen die Schießanlage, um den neuen König gebührend hochleben zu lassen. Zur Königin wählte er Jessica Leuker.


Ausführlicher Schützenfest-Bericht am Freitag im Mitteilungsblatt.