Solch eine Einladung lässt sich die Husaren-Familie nicht entgehen. Bürgermeister Franz Möllering hatte die Deutschen Meister im karnevalistischen Tanzsport ins Rathaus eingeladen und die ganze Husaren-Familie hat sich, begleitet vom Spielmannszug Sutrum-Harum, vom Vereinsheim Jabot auf den Weg ins Rathaus gemacht. Dort durfte sich die Ü15-Garde und Junioren-Tanzmariechen Linn Endema ins Goldenen Buch der Gemeinde als amtierende Deutsche Meister eintragen. Auch die Jugend, die mit ihrem Schautanz Dritter der Deutschen Meisterschaft in Halle/Saale geworden sind, bekamen einen kleinen Pokal vom ersten Bürger überreicht.


Bericht folgt im Mitteilungsblatt am Freitag