Der Bouleplatz an der Friedenstraße lädt zum Spielen und Verweilen ein. | Foto: Bischoff

Am Sonntag, dem 8. April 2018,  um 16:00 Uhr heißt es auf der neuen Boule-Anlage in Neuenkirchen an der Friedenstraße (Verbindungsweg zum Edeka-Markt, neben der Bücherei): „Ran an die Sau!“ Obwohl der Platz leider noch butterweich ist, werden die Boule-Freunde Neuenkirchen dort mit ihren Boule-Freunden aus Wettringen offiziell ‚anboulen‘.


Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben dann die Möglichkeit, das ‚Gute-Laune-Spiel-Boule‘ kennenzulernen. Boule ist leicht zu spielen – aber schwer zu gewinnen!