Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei am Unglücksort. | Foto: Lea Helene Kaumanns

Vollalarm der Einsatzkräfte am Mittwoch, um 11:25 Uhr in Neuenkirchen. In einem Brunnenschacht auf einem Grundstück am Kaisersweg wurde ein weiblicher Leichnam aufgefunden. Der Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Steinfurt, Reiner Schöttler, teilte am Mittag in einem Interview mit dem Mitteilungsblatt mit: „Wir untersuchen, wie und unter welchen Umständen die Frau dort hineingelangt ist.“ Der Einsatzort wurde weiträumig abgesperrt. Die weiteren polizeilichen Untersuchungen dauern an.


 

https://mitteilungsblatt-online.de/2019/06/54-jaehriger-tatverdaechtiger-festgenommen/