Die drei Bands, die in diesem Jahr hätten kommen sollen, haben bereits für das Jahr 2021 zugesagt. | Foto: Veranstalter

Eigentlich hätte sich der Park der Villa Hecking am dritten Juliwochenende in ein Festivalgelände verwandelt, doch aufgrund der Corona-Krise muss das Villa-Live-Open-Air auf den Sommer 2021 verschoben werden.

Drei Tage Live-Musik im Park

Umso erfreulicher ist, dass alle drei Bands bereits jetzt ihre Zusage für den kommenden Sommer gegeben haben. Das Festivalwochenende wird „Just Pink“ am Freitag, 16. Juli 2021, eröffnen, gefolgt von „Achtung Baby – U2 Tribute Show“ am Samstag, 17. Juli 2021, und „Dietutnix“ mit ihrem aktuellen Programm beenden am Sonntagnachmittag das Villa-Live-Wochenende 2021.


Wie bei den anderen Veranstaltungen auch, behalten die bereits für dieses Jahr erworbenen Tickets, auch für das Open Air im kommenden Jahr, weiter ihre Gültigkeit. Die Tickets können aber auch an der jeweiligen Vorverkaufsstelle, wo die Tickets gekauft wurden, erstattet werden. Käufer von Online-Tickets müssen nichts tun. Sie werden direkt vom Ticketanbieter kontaktiert.