/Stefan Kösters
­

Über Stefan Kösters

Keine
Bis jetzt wurden von Stefan Kösters 29 Blogbeiträge erstellt.

Marcus Berger von Sea-Watch hält bewegenden Vortrag

Einen eindrucksvollen Vortrag aus seiner Arbeit auf den Schiffen der „Sea-Watch“, die seit ihrer Gründung 2015 flüchtende Menschen im Mittelmeer rettet, berichtete am Dienstagabend Marcus Berger vor gut 25 Zuhörern im Café Jedermann. Er zeigte bedrückende Bilder aus dem Mittelmeer und die Probleme mit der die Organisation zu kämpfen hat.

Von |31. Oktober 2018|

Preisgekröntes Federvieh in der Reithalle

Sie heißen „Westfälische Totleger“, „Lakenfelder“, „Antwerpener Bartzwerge“, „Ko Shamo schwarzweiß gescheckt“, „Zwerg-Wyandotten silberfarben“, „Holländer Haubenhühner“ oder „Mährische Strasser“. Dabei handelt es sich um ganz „normale“ Hühner und Tauben, reinrassig gezüchtet. Am Wochenende zeigten sie die schönsten Tiere in ihrer 94. Kreisverbands-Geflügelschau, die diesmal in Neuenkirchen in der Halle Ulmker stattfand.

Von |29. Oktober 2018|

Kürbis-Markt strahlt im Sonnenschein

Es hat alles gepasst, zwei tolle Kürbistage erlebte Neuenkirchens gerade neu gepflasterte gute Stube am vergangenen Wochenende. Schnell füllte sich am Samstagnachmittag die Fußgängerzone, das Spätsommerwetter mit bis zu 25 Grad tat sein übriges. | Fotostrecke

Von |8. Oktober 2018|

Ein Rathaus voller Majestäten

Mit Fanfaren, Pauken, Trompeten und wehenden Fahnen im wörtlichen Sinne marschierte der Musikzug „Koninklijke Harmonie Concordia“ aus Hengelo unter der Leitung von Dirigent Wolbert Baars auf den Platz vor dem Rathaus und eröffnete damit am Sonntagmorgen den traditionellen jährlichen Majestätenempfang der Gemeinde Neuenkirchen.

Von |17. September 2018|

Volkstanzgruppe feiert 40-jähriges Bestehen im Hecking Park

Seit 40 Jahren tanzt sie heimatlich traditionell, die Volkstanzgruppe des SuS Neuenkirchen. Das Jubiläum feierte sie am Sonntagnachmittag im Park der Villa Hecking. Dreieinhalb Stunden lang. | Fotostrecke

Von |13. September 2018|

Sozial-Verband VdK Neuenkirchen feiert seinen 70. Geburtstag

Kaum drei Jahre nach dem zweiten Weltkrieg, 1948, wurde der „Verband der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner Deutschlands“ in Neuenkirchen gegründet. Das ist nun 70 Jahre her.

Von |10. September 2018|