­

Unsere Karikaturist Heinrich Schwarze-Blanke zeichnet jede Woche für uns. Mehr Infos gibt es auf seiner Homepage. HSB-Cartoon

Solar-Licht an den Haltestellen

Den Schülern im Außenbereich könnte künftig ein Licht aufgehen, zumindest ist das der Wunsch einiger Eltern. Im Verkehrsausschuss haben die Politiker nun 7500 Euro in die Haushaltsplanung 2018 eingebracht. Mit dem Geld sollen zunächst verschiedene technische Möglichkeiten getestet werden.

Von |15. Dezember 2017|Kommentare deaktiviert für Solar-Licht an den Haltestellen

Bauauschuss: Ahorn-Bäume bleiben stehen

Der Austausch von Straßenbäumen stand am Dienstagabend gleich zweimal auf der Tagesordnung des Bau- und Umweltausschusses. Während der Ausschuss dem Beschlussvorschlag der Verwaltung folgte, die gut gepflegten Bäume an der Schützenstraße 1 bis 11 nicht auszutauschen, hagelte es für den Antrag aus der Lessingstraße Protest.

Von |8. Dezember 2017|Kommentare deaktiviert für Bauauschuss: Ahorn-Bäume bleiben stehen

Zukunft des Ortszentrums im Fokus der Politik

Die Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes stand am Mittwochabend im Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Energie auf der Tagesordnung. Dabei ging es nicht nur um die Verlegung des Aldi-Standortes zum Hecking-Center, sondern viel wichtiger, um die Stärkung des Ortskerns und der heimischen Geschäftsleute - doch die hat das ganze anscheinend nicht interessiert und glänzten durch Abwesenheit.

Von |24. November 2017|Kommentare deaktiviert für Zukunft des Ortszentrums im Fokus der Politik

Gemeinsamer Ausschuss legt sich nicht für Mensa fest

5,434 Millionen Euro – so lautet die Kostenschätzung für die bevorzugte Variante A des Mensa-Neubaus mit Veranstaltungshalle an der Emmy-Noether-Schule. Wohlgemerkt „Kostenschätzung“, die Olaf Allstedt, Geschäftsführer bei Schuster Architekten Düsseldorf, am Dienstagabend in einer gemeinsamen Sitzung des Bau- und Schulausschusses den Fraktionen vorstellte. Ein ganz schöner Batzen, wenn man bedenkt, dass zu Beginn der Überlegungen in 2015 noch 2,8 Mio. Euro im Raum standen.

Von |10. November 2017|Kommentare deaktiviert für Gemeinsamer Ausschuss legt sich nicht für Mensa fest

Neue Baustellen in den Gemeinden

Gleich an zwei Stellen haben diese Woche die Bauarbeiten angefangen. Die Bücherei ist rings herum seit Beginn der Woche eingerüstet, die ersten Dachrinnen sind schon runter und werden neu gemacht.Auch in der Fußgängerzone haben am Mittwochnachmittag die Arbeiten begonnen.

Von |27. Oktober 2017|Kommentare deaktiviert für Neue Baustellen in den Gemeinden

St. Anna bekommt eine Freitreppe vor dem Kolpingdenkmal

Das Preisgericht für die freiraumplanerische Neugestaltung des „Kirchringes und Umfeld der St.-Anna-Kirche“ hat am Dienstag getagt und schließlich vier Preisträger aus zehn Einsendungen gekürt. Sie haben sich für den anonymisierten Entwurf „1008“ als Sieger entschieden, somit geht der erste Preis nach Wien. | Fotostrecke

Von |29. September 2017|Kommentare deaktiviert für St. Anna bekommt eine Freitreppe vor dem Kolpingdenkmal