Startseite
­

Zehn Millionen Euro: Rekordsumme bei den Investitionen

Der Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2019 wurde am Montagabend in der Ratsstizung von Bürgermeister Franz Möllering und Kämmerer Markus van der Zee eingebracht. Über zehn Millionen Euro Investitionen stehen darin, bei gleichzeitigem Schuldenabbau und einem erwarteten Jahresüberschuss von 157.966 Euro.

Von |9. November 2018|

52-Jähriger bei Unfall in Landersum schwer verletzt

In Landersum hat sich am Donnerstagmorgen, 8. November 2018, ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde, teilte die Polizei am Freitag mit.

Von |9. November 2018|

Anwohner wollen keine Lärmschutzwand am Hölschers Kamp

Im Hölschers Kamp ist der Endausbau abgeschlossen, einzig die Lärmschutzwand zwischen Wohngebiet und benachbarter Gärtnerei fehlt laut Bebauungsplan noch, um die Anwohner vor dem „Lärm“ des Gewerbebetriebs zu schützen. Doch weder Anwohner noch die Gärtnerei legen Wert auf die vorgeschriebene Lärmschutzwand.

Von |2. November 2018|

Marcus Berger von Sea-Watch hält bewegenden Vortrag

Einen eindrucksvollen Vortrag aus seiner Arbeit auf den Schiffen der „Sea-Watch“, die seit ihrer Gründung 2015 flüchtende Menschen im Mittelmeer rettet, berichtete am Dienstagabend Marcus Berger vor gut 25 Zuhörern im Café Jedermann. Er zeigte bedrückende Bilder aus dem Mittelmeer und die Probleme mit der die Organisation zu kämpfen hat.

Von |31. Oktober 2018|

Preisgekröntes Federvieh in der Reithalle

Sie heißen „Westfälische Totleger“, „Lakenfelder“, „Antwerpener Bartzwerge“, „Ko Shamo schwarzweiß gescheckt“, „Zwerg-Wyandotten silberfarben“, „Holländer Haubenhühner“ oder „Mährische Strasser“. Dabei handelt es sich um ganz „normale“ Hühner und Tauben, reinrassig gezüchtet. Am Wochenende zeigten sie die schönsten Tiere in ihrer 94. Kreisverbands-Geflügelschau, die diesmal in Neuenkirchen in der Halle Ulmker stattfand.

Von |29. Oktober 2018|

6.300 Euro für Kindergärten aus Neuenkirchen

Da gab es doch nur strahlende Gesichter am Donnerstagmorgen bei den Leiterinnen und dem Verbundleiter der Kindertageseinrichtungen in Neuenkirchen. Sie erhielten jeweils 700 Euro aus den Händen von Christof Beumer, Leiter des Sparkassen-Beratungs- Centers in Neuenkirchen.

Von |25. Oktober 2018|
Weitere Beiträge laden