Startseite/Schlagwort: Blutspende

Blutspende ist auch in Corona-Zeiten sicher und rettet Leben

Am Donnerstag, 23. Juli, und am Freitag, 24. Juli, ruft das Rote Kreuz in Neuenkirchen jeweils von 16.30 bis 20.30 Uhr zur Blutspende in der Emmy-Noether-Schule, Josefstraße 4, auf. In St. Arnold sind Blutspender am Donnerstag, 30. Juli, von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Turnhalle der Josefschule, Sepp-Herberger-Straße 11, herzlich willkommen.

Von |2020-07-17T18:41:54+02:0018. Juli 2020|Kommentare deaktiviert für Blutspende ist auch in Corona-Zeiten sicher und rettet Leben

„Jeder Blutspender ist ein Lebensretter“

„Jeder Blutspender ist ein Lebensretter“ - mit diesen Worten begann Bürgermeister und erster Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Franz Möllering in diesem Jahr seine Dankesrede an die Neuenkirchener und St. Arnolder Blutspender, die sich am vergangenen Sonntag im Sitzungssaal der Gemeinde eingefunden hatten.

Von |2020-03-04T17:14:06+01:0030. November 2017|Kommentare deaktiviert für „Jeder Blutspender ist ein Lebensretter“

Vor der Blutspende gibt es alle Hände voll zu tun

Damit bei der Blutspende keine langen Wartezeiten entstehen und die Lebensretter auch zur nächsten Spende wiederkommen, sind allerlei Vorbereitungen nötig. Dabei arbeiten der hauptamtliche DRK-Blutspendedienst mit den ehrenamtlichen Helfern des DRK-Ortsvereins seit Jahrzehnten effektiv zusammen. Während sich die einen um die Blutentnahme kümmern, werden im Keller fleißig Brote geschmiert.

Von |2020-03-04T17:14:51+01:0024. August 2017|Kommentare deaktiviert für Vor der Blutspende gibt es alle Hände voll zu tun