Startseite/Schlagwort: Einsatz

Giebelwand von Scheune eingestürzt

Zu einer technischen Hilfe wurde die Feuerwehr am Mittwochabend gegen 20 Uhr zum Hasenhügel gerufen. Dort war eine Giebelwand eines landwirtschaftlichen Gebäudes eingestürzt und hatte einen Flüssiggastank und ein Auto unter sich begraben.

Von |2020-03-04T17:09:08+01:008. August 2019|Kommentare deaktiviert für Giebelwand von Scheune eingestürzt

Polizeieinsatz an der Erich-Kästner-Straße

UPDATE Die Polizei hat am Mittwochabend gegen 17 Uhr in der Erich-Kästner-Straße zwei Personen wegen Betruges festgenommen. Das bestätigte Reiner Schöttler, Pressesprecher der Kreispolizei am Donnerstag gegenüber dem Mitteilungsblatt. Am Montag folgte schließlich der Pressebericht. Demnach ging es um Betrug im sechsstelligen Eurobereich.

Von |2020-03-04T17:09:52+01:0021. März 2019|Kommentare deaktiviert für Polizeieinsatz an der Erich-Kästner-Straße

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der Rheiner Straße

UPDATE Auf der Rheiner Straße, in Höhe des Möbelhauses Kösters, hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Rettungskräfte, Feuerwehr und die Polizei eilten zur Unfallstelle. Bei dem Zusammenstoß wurden drei Personen verletzt, einen Fahrer musste die Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen mit technischem Gerät aus dem Fahrzeug befreien.

Von |2020-03-04T17:09:53+01:0021. März 2019|Kommentare deaktiviert für Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der Rheiner Straße

Ulmenstraße: Lagerhalle niedergebrannt – 120 Feuerwehrleute im Einsatz

Zu einer brennenden Lagerhalle wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr in die Ulmenstraße im Industriegebiet Süd gerufen. Bereits auf der Anfahrt war der Feuerschein weit zu sehen. 120 Einsatzkräfte waren im Einsatz, ein übergreifen auf benachbarte Betriebe konnte weitestgehend verhindert werden. | Fotostrecke

Von |2020-03-04T17:11:12+01:008. Oktober 2018|Kommentare deaktiviert für Ulmenstraße: Lagerhalle niedergebrannt – 120 Feuerwehrleute im Einsatz