Startseite/Schlagwort: Einzelhandel

Stimmungsvolle Atmosphäre lockt Besucher in den Ort

Gemütlicher sagen die einen, völlig fehl am Platz die anderen: Der Sterntalermarkt auf dem Ausweichplatz vor dem Rathaus teilt die Gemüter. Für die Kinder hingegen war natürlich der Besuch des Nikolauses am Sonntagnachmittag der Höhepunkt überhaupt.

Von |2020-03-04T17:14:05+01:004. Dezember 2017|Kommentare deaktiviert für Stimmungsvolle Atmosphäre lockt Besucher in den Ort

Nikolaus kommt am Sonntag auf den Rathausplatz

Es wird enger und gemütlicher, verspricht der Verkehrsverein Pro Neuenkirchen: Erstmals findet der Sterntalermarkt auf dem neu gestalteten Rathausvorplatz statt, dadurch rücken die Buden dichter zusammen. Dies ist jedoch erst mal eine vorübergehende Lösung, da Bauarbeiten in der Fußgängerzone stattfinden. „Wie wir es im nächsten Jahr machen, wollen wir nach dem Markt besprechen“, erklärt Verkehrsvereinsvorsitzender Reinhard Holthaus im Pressegespräch. Fest steht jedoch, dass erstmals alle 36 Buden - offene und geschlossen Verkaufsstände - ausgebucht sind. Hinzukommen die Imbiss- und Getränkestände. Fahrende Händler mit eigenem Stand wird es jedoch nicht geben, teilt der Verkehrsverein mit.

Von |2020-03-04T17:14:06+01:001. Dezember 2017|Kommentare deaktiviert für Nikolaus kommt am Sonntag auf den Rathausplatz

Zukunft des Ortszentrums im Fokus der Politik

Die Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes stand am Mittwochabend im Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Energie auf der Tagesordnung. Dabei ging es nicht nur um die Verlegung des Aldi-Standortes zum Hecking-Center, sondern viel wichtiger, um die Stärkung des Ortskerns und der heimischen Geschäftsleute - doch die hat das ganze anscheinend nicht interessiert und glänzten durch Abwesenheit.

Von |2020-03-04T17:14:08+01:0024. November 2017|Kommentare deaktiviert für Zukunft des Ortszentrums im Fokus der Politik

Verkaufsoffen nur noch in der guten Stube

Ab sofort dürfen nur noch die Geschäfte im Ortskern an den vier verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr öffnen, die Gewerbegebiete bleiben mit der neuen Regelung auf der Strecke. Der Gemeinderat hat am Montagabend in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause beschlossen, dass zum Neuenkirchener Frühling, den Motor Classics, dem Kürbisfestival und am Sterntalermarkt Verkaufsstellen sonntags von 13 bis 18 Uhr geöffnet werden dürfen. Die Gewerbegebiete Nord und Süd bleiben außen vor.

Von |2020-03-04T17:14:39+01:008. September 2017|Kommentare deaktiviert für Verkaufsoffen nur noch in der guten Stube

Nach über 40 Jahren: Eisdiele Fontana wechselt Inhaber

Nach über 40 Jahren in Neuenkirchen schließt das Eiscafé Fontana. Doch Eisesser brauchen sich keine Sorgen machen – Anfang Februar eröffnen an gleicher Stelle Simone (30) und Nora Crippa (23) ihr Eiscafé da Nora. Das junge italienische Paar stammt aus dem selben italienischen Ort wie Sergio Fontana, der das Eiscafé 1973 in Neuenkirchen eröffnet hat – und Eis machen liegt auch bei den Crippas in der Familie.

Von |2020-03-04T17:20:43+01:0027. Januar 2017|Kommentare deaktiviert für Nach über 40 Jahren: Eisdiele Fontana wechselt Inhaber