Startseite/Schlagwort: Flüchtlingshilfe

Erlöse aus dem Musical Hairspray gespendet

Viele werden sich noch an Edna, Tracy oder Wilbur erinnern, die in acht ausverkauften Vorstellungen des AJG-Musicals „HAIRSPRAY“ die Zuschauer in der Stadthalle Rheine begeisterten. Der Überschuss aus den Einnahmen wurde am Donnerstagmorgen zwei wohltätigen Zwecken gespendet.

Von |2020-03-04T17:13:59+01:0014. Dezember 2017|Kommentare deaktiviert für Erlöse aus dem Musical Hairspray gespendet

Verschiedene Nationalitäten verbringen einen fröhlichen Nachmittag

Bereits zum dritten Mal fand am Sonntag in Park der Villa Hecking das Internationale Begegnungsfest mit den Flüchtlingen und den Bürgerinnen und Bürgern Neuenkirchens statt. Etwa 130 Einladungsflyer hat das Organisationsteam verteilt. Und bei herrlichem Wetter sind geschätzt 400 bis 500 Menschen der Einladung gefolgt.

Von |2020-03-04T17:14:40+01:005. September 2017|Kommentare deaktiviert für Verschiedene Nationalitäten verbringen einen fröhlichen Nachmittag

Ehrung für eine starke Truppe aus Neuenkirchen

Mit dem Bürgerpreis der Gemeinde Neuenkirchen ist in diesem Jahr der Runde Tisch Flüchtlinge ausgezeichnet worden. In einer Feierstunde im Rathaus überreichte Bürgermeister Franz Möllering die Urkunden an die 48 Ehrenamtlichen.

Von |2020-03-04T17:15:38+01:0024. Mai 2017|Kommentare deaktiviert für Ehrung für eine starke Truppe aus Neuenkirchen

Ein neuer kommunikativer Treffpunkt entsteht

Lange haben die Aktiven der Neuenkirchener Flüchtlingshilfe nach einem Raum gesucht, wo sich Neuenkirchener, Flüchtlinge, Jung und Alt treffen und austauschen können. Jetzt haben sie endlich einen Raum von der Gemeinde zur Verfügung gestellt bekommen. Im Neubau am Alphons-Hecking-Platz entsteht das „Sprachcafé international“ - ein Treffpunkt zum Reden, lesen, Briefe schreiben, Fragen beantworten, Hausaufgaben machen und vieles mehr.

Von |2020-03-04T17:19:59+01:0018. April 2017|Kommentare deaktiviert für Ein neuer kommunikativer Treffpunkt entsteht

Spendenfahrräder für die Radwerkstatt gesucht

Das sind langersehnte und gute Nachrichten: Die Radwerkstatt von und für Geflüchtete eröffnet bald ihre Tore. Die Werkstatt befindet sich in der alten Garage auf dem ehemaligen Hof Wessels, Burgsteinfurter Damm 43.

Von |2020-03-04T17:20:59+01:0021. Dezember 2016|Kommentare deaktiviert für Spendenfahrräder für die Radwerkstatt gesucht