Startseite/Schlagwort: Mord

Ermittlungsverfahren gegen den 52-jährigen vermeintlichen Mitwisser

Als der 52-jährige Freund des Angeklagten und vermeintliche Mitwisser der Tat am Mittwoch im Mordprozess vor dem Landgericht im Zeugenstand aussagte, offenbarte der Staatsanwalt ihm, dass nunmehr ein Ermittlungsverfahren gegen ihn wegen versuchter Strafvereitelung eröffnet wird.

Von |2020-08-20T12:34:10+02:0020. August 2020|Kommentare deaktiviert für Ermittlungsverfahren gegen den 52-jährigen vermeintlichen Mitwisser

Angeklagter soll Freundin gegen die Wand geschleudert haben

Erneuter Eklat im Gerichtssaal: Im Mordprozess um einen 55-jährigen Gärtnermeister aus Neuenkirchen stand erneut die ehemalige Lebensgefährtin des Angeklagten im Zeugenstand. Zum Ende des Prozesstages zog der Neuenkirchner auf Grund vieler unzulässiger Fragen den Unmut der Richterin und des Staatsanwaltes auf sich - letzterer haute kräftig auf den Tisch.

Von |2020-07-23T14:09:55+02:0023. Juli 2020|Kommentare deaktiviert für Angeklagter soll Freundin gegen die Wand geschleudert haben

Prozessauftakt am Landgericht Münster gegen Neuenkirchener

Am Mittwoch war der Prozessauftakt am Landgericht in Münster. Angeklagt ist ein 55-Jähriger aus Neuenkirchen. Er soll seine 79-jährige Mutter aus Habgier getötet haben.

Von |2020-04-16T16:14:34+02:0016. April 2020|Kommentare deaktiviert für Prozessauftakt am Landgericht Münster gegen Neuenkirchener

Staatsanwaltschaft erhebt Mordanklage gegen 55-jährigen Neuenkirchener

Die Staatsanwaltschaft Münster hat gegen den 55-jährigen Angeschul-digten wegen des Verdachts des Mordes Anklage beim Landgericht Münster erhoben. Der Angeschuldigte ist verdächtig, in den späten Abendstunden des 25. Juni 2019 seine damals 79 Jahre alte Mutter getötet zu haben.

Von |2020-03-04T17:08:36+01:0023. Januar 2020|Kommentare deaktiviert für Staatsanwaltschaft erhebt Mordanklage gegen 55-jährigen Neuenkirchener