Startseite/Schlagwort: Pro Neuenkirchen

Kürbisse und Live-Musik beherrschen das Wochenende

Beim Neuenkirchener Herbstmarkt - dem Kürbisfestival - dreht sich alles wieder um die größte Beere der Welt. Mit 60 Ständen ist dem Verkehrsverein Pro Neuenkirchen dabei sogar ein neuer Rekord gelungen, was die Vielfalt an Marktbeschickern angeht. Handwerkskunst, selbst Gemachtes, Imbiss- und Getränkestände sowie zahlreiche Musik- und Showacts auf zwei Bühnen runden das Angebot am Wochenende ab.

Von |2020-03-04T17:11:14+01:005. Oktober 2018|Kommentare deaktiviert für Kürbisse und Live-Musik beherrschen das Wochenende

Verkehrsverein: Sterntalermarkt bleibt auf dem Rathausvorplatz

Der Vorstand des Verkehrsvereins Pro Neuenkirchen hat aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen der Besucher und Marktbeschicker entschieden, dass der Markt auf dem Rathausplatz bleibt. Darüber waren die Kaufleute der Fußgängerzone weniger erfreut, haben aber die Kröte geschluckt, sofern die Fußgänger- zone besser angebunden würde, war der Konsens der Jahreshauptversammlung des Vereins.

Von |2020-03-04T17:12:47+01:0027. April 2018|Kommentare deaktiviert für Verkehrsverein: Sterntalermarkt bleibt auf dem Rathausvorplatz

Verkaufsoffen nur noch in der guten Stube

Ab sofort dürfen nur noch die Geschäfte im Ortskern an den vier verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr öffnen, die Gewerbegebiete bleiben mit der neuen Regelung auf der Strecke. Der Gemeinderat hat am Montagabend in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause beschlossen, dass zum Neuenkirchener Frühling, den Motor Classics, dem Kürbisfestival und am Sterntalermarkt Verkaufsstellen sonntags von 13 bis 18 Uhr geöffnet werden dürfen. Die Gewerbegebiete Nord und Süd bleiben außen vor.

Von |2020-03-04T17:14:39+01:008. September 2017|Kommentare deaktiviert für Verkaufsoffen nur noch in der guten Stube