Startseite/Schlagwort: Rettungsdienst

Feuerwehr leuchtet potentiellen Landeplatz aus

Die Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen leistete am Montagabend Hilfestellung beim Landeanflug des Rettungstransporthubschraubers "Akkon Bochum" im Baugebiet Jürgens Kamp. Mit Teleskopleuchtmasten wurde der Landeplatz ausgeleuchtet.

Von |2020-03-04T17:08:39+01:0031. Dezember 2019|Kommentare deaktiviert für Feuerwehr leuchtet potentiellen Landeplatz aus

Arbeitsunfall im Backhaus endet glimpflich

Zur Technischen Hilfe mit gefährdeter Person wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen am Freitag Vormittag gegen 11 Uhr mit Vollalarm zur Bäckerei Triffterer gerufen. Ebenso eilten Rettungshubschrauber, Rettungswagen und Polizei zur Einsatzstelle. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der Mitarbeiter bereits vom Rettungsdienst versorgt.

Von |2020-03-04T17:14:38+01:008. September 2017|Kommentare deaktiviert für Arbeitsunfall im Backhaus endet glimpflich

Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst am Kirchplatz

Ein medizinischer Notfall gestaltete sich am Mittwochnachmittag am Kirchplatz ein wenig spektakulärer. Zunächst musste die Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen die Wohnungstür für den Rettungsdienst mit Spezialwerkzeug öffnen. Da die Person jedoch nicht über das Treppenhaus transportiert werden konnte, musste sie über den Balkon mit der Drehleiter gerettet werden.

Von |2020-03-04T17:20:18+01:0015. März 2017|Kommentare deaktiviert für Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst am Kirchplatz