Keine 400 Schuss waren es am Sonntagnachmittag, dann stand der neue König der Sutrum-Harumer Schützen fest. Genauer gesagt war es der 396., mit dem Michael Ahmann gegen 18 Uhr die letzten Reste des Königsvogels aus dem Kugelfang holte und damit die Nachfolge von Uli Hegemann antritt. Zur Königin wählte er seine Frau Andrea, Ehrendamen sind Kathrin und Ricarda Niehuesbernd. Ahmann setzte sich damit gegen 14 weitere Königsanwärter durch.

Bereits am Samstagabend startete das Schützenfestwochenende mit der ausverkauften 5. Harumer-Schlagerparty bei sommerlichen Temperaturen und Stargast Mickie Krause heizte der Menge noch einmal ordentlich ein.


Weiterer Bericht folgt im Mitteilungsblatt.