„Lebensfreude trotz Demenz“ lautet nicht nur das Motto der Fotoausstellung im Antoniusstift, sondern spiegelt auch die Motivation der Mitarbeiter und Bewohner in dem Altenheim an der Rheiner Straße wieder. Klaudia Buhl, Mitarbeiterin im Antoniusstift und begeisterte Fotografin, hat immer mal wieder Momente im Alltag der Bewohner eingefangen, um sie für die Angehörigen in einem kleinen Fotoalbum festzuhalten – oder nun eine Auswahl auf Leinwand zu präsentieren.

Eröffnet wurde die Ausstellung am Montag durch Einrichtungsleiter Karsten Westermann, Sozialpädagogin Stephanie Bach und Demenz-Coach Karin Platje.


  • Die Fotoausstellung ist Teil der 1. Demenzwochen im Kreis Steinfurt und ist noch bis Freitag, 21. September 2018, im Antoniusstift, Rheiner Straße 4, zu sehen.

Karte wird geladen - bitte warten...

Antoniusstift 52.245805, 7.374546

 

Ausführlicher Bericht im Mitteilungsblatt.