Freuen sich auf den nächsten Kulturrucksack (v.l.): Ralf Helming (VR-Bank), Maresa Vorbrink (McFly), Bürgermeister Franz Möllering, Joana Germann (Theo), Janis Große-Wöstmann (Kulturbeauftragter) | Foto: Stefan Klausing

Der Kulturrucksack ist wieder gepackt und bietet für Jugendliche von 10 bis 14 Jahren wieder allerlei Angebote. Von April bis Oktober werden im Kreis Steinfurt 150 Veranstaltungen kostenlos im Rahmen des Connected-Verbundes angeboten – fünf davon finden in Neuenkirchen statt.

„Ich bin froh, dass wir wieder mit dabei sind, wir machen das gerne“, sagte Bürgermeister Franz Möllering bei der Projektvorstellung. Neuenkirchen sei seit Jahren dabei und es gebe immer wieder neue, schöne Projekte, um gemeinsam den Jugendlichen eine Bühne zu bieten. „Bei der Umsetzung sind wir auf die Mitarbeit der Jugendzentren angewiesen“, ergänzt Kulturbeauftragter Janis Große-Wöstmann. „Ohne die Unterstützung geht es nicht.“

Gefördert wird der Kulturrucksack von den Volksbanken im Kreis Steinfurt mit 11.000 Euro, die Gelder stehen den Kommunen nach Anzahl der dort wohnenden Jugendlichen zur Verfügung. „Es ist schön, dass solche Aktionen für Jugendliche angeboten werden. Da unterstützen wir gern“, betonte Ralf Helming, Leiter der Neuenkirchener VR-Bank-Filiale.

Bereits in den Osterferien startet das erste Angebot im St. Arnolder Jugendzentrum Theo. „In den vergangenen Jahren sind die Filmprojekte gut angekommen und auch in diesem ist Filmemacher Klaus Uhlenbrock wieder mit dabei“, berichtete Joana Germann. Doch statt eines ganzen Films soll es diesmal viele kleine Clips und Kurzfilme geben.

Auch im McFly werden dieses Mal eher Tagesworkshops angeboten. „Angebote über einen langen Zeitraum, werden nicht so gut angenommen“, erklärte Maresa Vorbrink.

Abgedreht!

In diesem Workshop werden kleine Clips und Minifilme produziert. Klaus Uhlenbrock, der mit dem Jugendzentrum Theo bereits „Die Nessie von St. Arnold“ und „Über den Dächern von St. Arnold“ gedreht hat, steht hier erneut zur Verfügung und hilft, die Ideen umzusetzen. Altersgruppe: 10 bis 14 Jahre, Wann: 15. bis 18. April von 10 bis 13 Uhr, Ort: Theo. Anmeldungen bis zum 11. April, die Plätze sind begrenzt!

Kulturrucksack 2019 geht los! Beginn 15.04. – 18.04.2019, 10.00 – 13.00 Uhr! Schnell anmelden!

Gepostet von Theo Jugendzentrum am Donnerstag, 4. April 2019

 

Bumerangbau

Bau und Gestaltung von einem Bumerang pro Kind mit Wurftraining am Kinderspielplatz Kreyenburg. Kursleitung: Frank Ferdinand Kels, Termin: Sommerferien (wird noch festgelegt), Ort: McFly

Fotocheck

Künstlerische Themendarstellung durch Techniken der Handyfotografie; Thema wird durch Jugendliche ausgewählt. Termin: 18. Mai von 14 bis 18 Uhr, Kursleitung: Michael Kestin, Firma Fonografie, Ort: McFly

Holzkunst

Holzupcyclingprojekt mit Holz; mit Holzresten werden mit Kreativität neue Gegenstände gebaut.Termin: evtl. in den Herbstferien, Kursleitung: Sonja Meester, Ort: McFly

Nähworkshop

Aufgrund großer Nachfrage soll in den Herbstferien ein Nähworkshop angeboten werden. Details werden noch bekanntgegeben. Ort: Theo

Alle Projekte des Kulturrucksacks im Kreis Steinfurt auf www.kulturrucksack.nrw.de

Anmeldungen ab sofort im Jugendzentrum McFly, Emsdettener Straße 42, Telefon (05973) 51 50, E-Mail info@jugendzentrum-mcfly.de oder im Jugendzentrum Theo, Stormstraße 10, Telefon (05973) 90 97 57, E-Mail TheoArnold@gmx.de oder in der Villa Hecking, Alphons-Hecking- Platz 1, Telefon (05973) 5454.

 

TV-Lernsender „nrwision“ überträgt „Die Nessie von St. Arnold“