Startseite/Schlagwort: Bürgerbus

Bürgerbus in Neuenkirchen angekommen

Mit fast zwei Monaten Verspätung konnte am Freitag der neue Bürgerbus auf dem Rathausplatz der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Ab 1. Juli soll dann der reguläre Betrieb aufgenommen werden. Bis dahin gibt es aber noch einiges zu tun. Doch so lange wollte der Vorstand des Bürgerbusvereins nicht warten und hat zu Bratwurst und gekühlten Getränken nicht nur Neuenkirchens Bürger eingeladen. | Fotostrecke (32 Bilder)

Von |2020-03-04T17:15:31+01:002. Juni 2017|Kommentare deaktiviert für Bürgerbus in Neuenkirchen angekommen

Bürgerbusfahrer fit in Erster Hilfe

Ein genauer Starttermin für den Bürgerbus kann noch nicht genannt werden, aber die künftigen Bürgerbusfahrer setzen alles dran, damit die erste Tour direkt losgehen kann. Neben ärztlichen Untersuchungen und polizeilichem Führungszeugnis muss auch der aktuelle Nachweis eines Erste-Hilfe-Lehrgangs erbracht werden. Dieser Lehrgang fand an den vergangenen Wochenenden in Zusammenarbeit mit dem DRK Neuenkirchen statt.

Von |2020-03-04T17:20:26+01:0025. Februar 2017|Kommentare deaktiviert für Bürgerbusfahrer fit in Erster Hilfe

Erstes Treffen der Bürgerbusfahrer im Rathaus

Der Vorstand des Bürgerbusvereins hat am Mittwochabend zu einem ersten Infoabend die Bürgerbusfahrer eingeladen, um über die Anforderungen, die Streckenführung und Diensteinteilung zu informieren. Zwar liegt die Genehmigung seitens der Bezirksregierung noch nicht vor, Busunternehmer Heiko Husmann versicherte aber, dass es nicht an der Antragstellung sondern vielmehr an der Bearbeitungszeit der Behörde liegt.

Von |2020-03-04T17:21:45+01:0028. Oktober 2016|Kommentare deaktiviert für Erstes Treffen der Bürgerbusfahrer im Rathaus

Planungen für den Bürgerbus werden konkreter

Nach der Gründungsversammlung im April hat der Vorstand auf seiner ersten Sitzung zunächst einige für die zukünftige Arbeit richtungsweisende Entscheidungen getroffen und war seitdem nicht untätig.

Von |2020-03-04T17:40:50+01:0023. September 2016|Kommentare deaktiviert für Planungen für den Bürgerbus werden konkreter

Bürgerbusverein Neuenkirchen nimmt Arbeit auf

Mit der Vereinsgründung ist eine weitere Hürde für den Neuenkirchener Bürgerbus genommen worden. Rund 30 Neuenkirchener sind der Einladung am Dienstagnachmittag gefolgt, 26 von ihnen erklärten sich bereit, dem Verein auch beizutreten und waren somit stimmberechtigt für den weiteren Verlauf der Versammlung.

Von |2020-03-04T17:42:34+01:0027. April 2016|Kommentare deaktiviert für Bürgerbusverein Neuenkirchen nimmt Arbeit auf