Startseite/Schlagwort: Missionshaus

Arnold-Janssen-Gymnasium: Der Rohbau steht

Rund 6,5 Millionen Euro lässt sich das Bistum Münster den Neubau eines Erweiterungstraktes am Arnold-Janssen-Gymnasium (AJG) kosten. Seit einem Jahr sind die Baufirmen am Werk, statt Missionshaus steht mittlerweile ein stattlicher Rohbau an gleicher Stelle. Schulleiter Meinolf Dörhoff und Stellvertreterin Ruth Janning sind zuversichtlich, dass im nächsten Schuljahr alles fertig ist.

Von |2020-03-04T17:14:42+01:002. September 2017|Kommentare deaktiviert für Arnold-Janssen-Gymnasium: Der Rohbau steht

Das Fundament für den AJG-Neubau ist gegossen

Bereits am Donnerstag vor Heiligabend wurde in St. Arnold das Fundament für den Erweiterungsbau am Arnold-Janssen-Gymnasium (AJG) gegossen. Die Ferienzeit hat Lehrer Harald Lohmann genutzt und ein kleines Video von der Baustelle geschnitten und auf der Homepage der Schule veröffentlicht.

Von |2020-03-04T17:20:54+01:004. Januar 2017|Kommentare deaktiviert für Das Fundament für den AJG-Neubau ist gegossen

Ein Stein aus dem alten Missionshaus

Das Missionshaus in St. Arnold ist Geschichte. Doch eine kleiner Teil des alten Gemäuers lebt fort. Die Landesinitiative Stadtbaukultur NRW fertigt limitierte Serien von Modellhäusern aus dem Abbruchmaterial ausgewählter Gebäude aus ganz Nordrhein-Westfalen. Darunter auch 40 Häuser aus dem abgerissenen Missionshaus am Arnold-Janssen-Gymnasium.

Von |2020-03-04T17:21:05+01:0018. Dezember 2016|Kommentare deaktiviert für Ein Stein aus dem alten Missionshaus

Der Abriss des Missionshauses im Zeitraffer

Das Missionshaus ist Geschichte. In den Sommerferien wurde es abgerissen und eine Kamera beobachtete das Geschehen rund um die Uhr. | Video

Von |2018-04-12T15:58:20+02:0015. September 2016|Kommentare deaktiviert für Der Abriss des Missionshauses im Zeitraffer

St. Arnold wieder einmal mehr Zentrum des Gewitters

Als am gestrigen Donnerstag um 17.50 Uhr ein kräftiger Wind über den Dächern von Neuenkirchen aufzog, konnte noch niemand ahnen, welches Ausmaß das aufziehende Gewitter haben würde.

Von |2020-03-04T17:41:40+01:0022. Juli 2016|Kommentare deaktiviert für St. Arnold wieder einmal mehr Zentrum des Gewitters