Auf der neuen Homepage das Mitteilungsblattes finden Sie aktuelle Berichte, Fotostrecken und die digitale Ausgabe des Mitteilungsblattes als ePaper.

„Alles Neue macht der Mai“ – dieses Sprichwort trifft auch für das Mitteilungsblatt zu. Seit einiger Zeit gibt es das Mitteilungsblatt schon in den sozialen Medien, seit kurzem informieren wir dort auch aktuell über Ereignisse aus Neuenkirchen. Doch damit nicht genug. Seit Montag ist die Homepage des Mitteilungsblatts www.mitteilungsblatt-online.de neu gestaltet. Dort wollen wir aktueller informieren, mehr Service und kostenlose Fotostrecken und vieles mehr bieten. So gibt es dort bereits erste Fotostrecken von der Gewerbeschau und den Motor Classics, aber auch vom Emmy-Tag der Emmy-Noether-Schule.

Ausführlich werden Sie dabei weiterhin wie gewohnt im Mitteilungsblatt informiert. Gedruckt oder digital als ePaper finden Sie dort den amtlichen Teil der Gemeinde, Nachrichten aus den Vereinen und Verbänden, sowie Familien- und Kleinanzeigen und aktuelle Angebote der lokalen und umliegenden Unternehmen.

Neuer Redakteur

Stefan Klausing

Redakteur Stefan Klausing ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten für Neuenkirchen.


Im April haben wir unsere Redaktion personell ausgebaut und Stefan Klausing als Redakteur eingestellt, um diese neuen Projekte umzusetzen und das Mitteilungsblatt weiter aufzuwerten.

Bei der Münsterschen Zeitung in Neuenkirchen hat Stefan Klausing seinen journalistischen Weg eingeschlagen und war nach der Schließung der Lokalredaktion im Dezember 2012 in anderen Redaktionen des Medienhauses Lensing im Kreis Steinfurt, Dortmund und Ahaus tätig. Dort hat er sein Volontariat als Redakteur abgeschlossen.

Mit diesen Neuerungen und künftigen Änderungen wollen wir für Neuenkirchen weiterhin die Wochenzeitung Nummer 1 sein, mit der höchsten abonnierten Auflage in Neuenkirchen. Damit ist das Mitteilungsblatt die günstige Alternative zur Tageszeitung.

Sie erreichen die Redaktion unter Telefon (05973) 94 70 32 oder das Kontaktformular.