Kaum ist der Herbst da, da bringt das Tanzkorps Rote Husaren wieder zahlreiche Farbtupfer ins Rennen. Am Sonntag konnten sich die Eltern, Großeltern und Freunde des karnevalistischen Tanzsports von den neuen Tänzen Überzeugen und die Neuzugänge in Augenschein nehmen.

Alle Garden haben für die kommende Saison einen neuen Schautanz aufgestellt. Zwar waren die Kostüme, die wieder einmal sehr aufwändig gestaltet sind, noch nicht alle fertig, und auch das Bühnenbild wird an der ein oder anderen Stelle noch für die Turniere optimiert werden, doch konnten die Tänzerinnen und Tänzer mit ihren Leistungen überzeugen. Auch in den Gardetänzen steckt bereits wieder sehr viel Arbeit. Die Tänzer, die in der Altersklasse aufgestiegen sind, mussten integriert werden und auch Feinheiten, die in der vergangenen Wettkampfsaison aufgefallen sind, wurden erneut verbessert. „Es wird wieder eine spannende Saison“, schwor Sprecher Stefan Mohr die Besucher ein.

Liebe statt hohe Ablösesummen

Bei den Solisten haben die Roten Husaren Zuwachs bekommen. Die amtierende Norddeutsche Meisterin in der Disziplin Solomariechen Ü15 – Samira Herrmanns – hat vom KTC Alsdorfer Tänzer zum Neuenkirchener Tanzkorps gewechselt und tritt neben der Garde auch als Solistin und im Paartanz mit Artur Schweizer auf.

Auch Ü15-Solostin Luisa Welsch hat vom KV Dengmerter Narrenzunft aus Süddeutschland zu den Husaren gewechselt. „Anders als beim Fußball, geht es im karnevalistischen Tanzsport nicht um hohe Ablösesummen“, berichtete Mohr dem Publikum. „Samira ist der Liebe wegen nach Neuenkirchen gekommen und wir freuen uns, dass sie nun bei uns tanzt! Luisa studiert nun in Münster und wir heißen sie hier in Neuenkirchen herzlich willkommen.“


Bei den Junioren stehen Nele Hagemann und Lisann Wiechers als neue Mariechen auf der Bühne und aus der Jugend ist das neue Tanzpaar Josefine Elling und Louis Krömer aufgestiegen.
Die ersten Turniere der Saison haben am vergangenen Wochenende ebenfalls gestartet.

Das Neuenkirchener Turnier wird diese Jahr bereits am 11. und 12. November in der Dreifachsporthalle am Westfalenring stattfinden.

http://rote-husaren-neuenkirchen.de/ausschreibung-november-2017/