Ob der Haarweg zur Milchstraße wird, wenn die Molkerei expandiert? | Karikatur: H. Schwarze-Blanke

Die Privatmolkerei Naarmann möchte in den nächsten Jahren weiter expandieren und hat dazu bereits Grundstücke jenseits des Haarwegs erworben, bestätigte das Unternehmen auf Anfrage des Mitteilungsblattes. Nach Informationen dieser Redaktion könnte bereits in diesem Jahr auf dem heutigen Mitarbeiterparkplatz eine neue Energiezentrale entstehen. Zu den mittelfristigen Planungen wollte sich das Unternehmen noch nicht äußern.

Mehr in der aktuelle Ausgabe des Mitteilungsblattes

Werbung