Für ein Jahr sind sie die karnevalistischen Majestäten in Sutrum-Harum: Prinz Manni I. von Finanzen und Bilanzen, von flotten Ski und schneller Fahrt und ihre Lieblichkeit Prinzessin Anja I. aus dem Hause derer von Mühren. Wohlbehütet von ihrem Elferrat präsentierten sie sich am Samstag mit einem rauschenden Karnevalsfest ihren Untertanen bei „42“. Motto: „Auf der List, da ist was los, da feiert der Eisbär mit den Eskimos“.

Dick eingemummelt heizten die Elferrat-Eskimos ein, einen ganzen Karnevalsabend lang. Wie das Motto verrät stellte die List in diesem Jahr den Elferrat. Wobei der „11“er-Rat in Sutrum-Harum traditionsgemäß ein Dreiundzwanzigerrat ist: elf Frauen, elf Männer und ein Eisbär als Mundschenk für die Majestäten.


Es folgte ein Feuerwerk karnevalistischer Höhepunkte, wie man es von den Sutrum-Harumern nicht anders kennt, mit den eigenen Kinder-, Junioren und Prinzengarden, ganz vielen verliehenen Orden und Showacts. Und Party bis in den frühen Morgen.

Ausführlicher Bericht am Freitag in Ihrem Mitteilungsblatt.