Als singender Busfahrer und gleichzeitig Reiseleiter nahm Christian Kruse vom Figurentheater Neumond die Kinder am Mittwoch mit auf die Reise. In dem Stück ging es um den großen Wolf, der zwar Vegetarier ist, aber alleine auf dem Land lebt – bis der kleine Wolf plötzlich als kleiner Punkt am Horizont auftaucht…


Großer Wolf, kleiner Wolf… oder vom Glück, zu zweit zu sein.
Frei nach dem Bilderbuch von Nadine Brun-Cosme und Olivier Tallec, für Kinder ab 5 Jahren
Schon immer lebte der große Wolf allein, unter seinem Baum, oben auf dem Hügel. Dann kam eines Tages der kleine Wolf. Er kam von weither. Von so weither, dass der große Wolf zuerst nur einen Punkt sah… Dies ist eine Geschichte vom Kennenlernen,vom zartem Annähern, von Zweisamkeit, Liebgewinnen, Sehnsucht, Mut und Freundschaft. Figurentheater Neumond, Hannover

Zu den Nachmittagsvorstellungen um 16 Uhr sind alle Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte eingeladen.
Eintrittskarten sind zum Preis von 3 Euro im Vorverkauf in der Villa Hecking oder direkt an der Theaterkasse erhältlich. Die Veranstaltungen finden im Rathaus Neuenkirchen, Hauptstraße 16, statt.